Was ist Crowdfunding

Crowdfunding – Die Finanzierung über den Schwarm


Mithilfe von Crowdfunding lassen sich neue Projekte, innovative Produkte, bestehende Unternehmen finanzieren und sogar neue Unternehmen gründen. Das Prinzip ist sehr einfach: viele Menschen (crowd) finanzieren (fund) gemeinsam ein Projekt. Dabei kann sich jeder beispielweise an der Idee eines Autors oder eines Visionärs, an dessen nächstem Buch oder neuester Erfindung finanziell beteiligen. So können deren Werke unterstützt und in vielen Fällen überhaupt erst ermöglicht werden.

Für die Beteiligung an einer Crowdfunding-Kampagne erhältst Du als Unterstützer*in eine symbolische, nicht-monetäre Gegenleistung, wie etwa ein Essen in einem Café, das du mitfinanziert hast, eine signierte Buchfassung eines Autors, den Du unterstützt hast, oder die erste Version eines fertigen Produkts, welches mit deiner Hilfe entwickelt werden konnte.

Du hast eine Idee, einen Wunsch oder möchtest dir einen lang ersehnten Traum erfüllen? Du willst die Welt bereisen, eine bahnbrechende App entwickeln oder ein innovatives Unternehmen gründen? Crowdfunding macht all das möglich, mit minimalem Aufwand und ohne schwerfällige Bürokratie. Und wenn Dein Projekt beim ersten Anlauf nicht genug Unterstützer*innen findet, entstehen keine Kosten, weder für Dich noch für deine Fans, und Ihr beginnt einfach nochmal.

Was sind die Vorteile einer Crowdfunding Kampagne?


  • Gemeinsam sind wir stark - Der Erfolg Deiner Kampagne hängt nicht von einigen wenigen Personen ab, sondern von vielen Unterstützern.
  • Die Beträge sind kleiner – Durch die große Anzahl an Teilnehmern verringern sich für jeden Unterstützer die zur Realisierung des Projekts erforderlichen Beträge. Zusätzlich verringert dies auch das Risiko jedes einzelnen Unterstützers.
  • Für jeden Menschen möglich - Da die Beträge aufgrund einer großen Anzahl an Teilnehmern niedrig gehalten werden können, ist es für jeden Menschen möglich sich als Unterstützer zu beteiligen.
  • Unterstützer sind häufig erste Kunden – Die Unterstützer identifizieren sich in der Regel so stark mit dem Projekt, dass sie sich in die ersten Kunden verwandeln. Somit werden sie zu exzellenten Marketing-Multiplikatoren und bringen dem Projekt Erfolg auch nach einer abgeschlossenen Kampagne.
  • Erfolg durch Massendynamik - Bei interessanten Projekten kann es zu einem viralen Effekt kommen. Die Anzahl der Unterstützer und der Erfolg des Projekts steigen somit im rasenden Tempo.
  • Mögliches Potential – Die Kampagnendynamik kann ein wichtiger Indikator für den Erfolg einer Idee sein. So erkennt man mögliche Stolpersteine und kann noch rechtzeitig notwendige Anpassungen vornehmen. So führt jede Kampagne zu einem Erfolg.
Wir kümmern uns um den Rest!

Jetzt unterstützen.

Haben wir Dich inspiriert?

Haben wir Dich inspiriert?